Demo

WRK Jugend tauschte Optimisten und Laser gegen Plattbodenschif

Die Jugendabteilung, der WRK Wassersportgemeinschaft Rumeln-Kaldenhausen
verbrachte eine
herrliche Zeit auf dem holländischen Ijsselmeer. Insgesamt 23 WRK Matrosen, davon 19
Jugendliche
im Alter von 11 bis 17 Jahren kamen in den Genuss holländische Seeluft zu Schnuppern.
Bei strahlend blauem Himmel und fantastischen Windverhältnissen kamen die Jungsegler
voll
auf ihre Segelsport Kosten.
Abgelegt wurde in Lemmer. Eine Skipperin steuerte das Plattbodenschif Namens Zeven
Wouden.
Tagsüber wurde fleißig gesegelt. Die Häfen Urk und Stavoren wurden angesteuert. Die
junge Segelmannschaft wurde sehr von der Kapitänin, für ihre fachkundige Unterstützung,
gelobt.
Ein kulinarischer Höhepunkt war das Captains Barbecue im Hafen von Stavoren. Lobend
zu erwähnen
wäre noch, dass alle Mahlzeiten von der Mannschaft selbst zubereitet wurden.
Dieser Segeltörn war rundum gelungen.
Blauer Himmel, viel Sonne, Wind in den Segeln und eine wunderschöne Mittsommernacht.
Die komplette WRK Besatzung ist wieder wohlauf im Heimathafen, des hiesigen
Toeppersee
gestrandet. Herzlich bedanken möchte ich mich noch bei der Sportjugend Duisburg, die
diese tolle
Aktion unterstützt hat. DANKE
Mit sportlichen Grüßen
Sandra Niedzwiedz
WRK Jugendleitung
stellv. Vorsitzende / Projekte
Sportjugend Duisburg

 

IMG 1334neu

Drucken E-Mail

Hallo Segelfreunde!

WRK Jugendabteilung beim Sommerfest 28. & 30. Juni 2019
   
Ab dem 28.06.2019 bis zum 30.06.2019 war die WRK Jugend, Trainer-, und Leitungsteam beim Sommerfest zeltend dabei.

Rundum eine gelungende Veranstaltung bei sommerlichen Temperaturen und lauwarmen Sommernächten.

Bei der hiesigen Vereinsregatta war die WRK Jugend auch stark Vertreten.

 

 

79229349-35e1-4b8b-95e8-6dc4ba1f9dce.JPG

 

 

 

IMG_1445.jpg
 

 

64128da5-012f-4da3-afeb-0a339f7d4dd6.JPG
 


Mit sportlichen Grüßen

Ralf und Sandra Niedzwiedz

WRK Jugendleitung

Drucken E-Mail

Hallo Segelfreunde!

 Zeitungsartikel.jpg
WRK Jugendabteilung beim 1. Rumelner Seefest 6. & 7. Juli 2019


IMG_4502.jpg
Mit sportlichen Grüßen

Ralf und Sandra Niedzwiedz

WRK Jugendleitung

Drucken E-Mail

Vatertagsregatta beim KLSC.
WRK Optimisten nahmen zahlreich an der Vatertagsregatta, beim
KLSC ,,Kamp-Lintforter Segelclub“, teil.
Stolze sieben Optimisten segelten für die WRK beim KLSC.
Insgesamt
14 Jungsegler schmückten den Rossenrayer See. Diese
Anfängerregatta ist speziell auf Neueinsteiger und nicht aktive
Regattasegler abgestimmt.
Bei insgesamt drei Läufen blieb auch noch genügend Zeit für eine
ausgedehnte Mittagspause für die hungrigen Seefahrer. Die WRK
Optimisten bekamen sogar den Wanderpokal ,,SuN-Pokal“
verliehen.
Sie waren mit sieben Teilnehmern das stärkste Auswärtsteam.
Folgende Plätze wurden belegt:
In B 4. Platz Charlotte Kaschuba
7. Platz Eric Niedzwiedz
8. Platz Robin Koopmann
9. Platz Lawrence Huppertz
In C 2. Platz Emely Laarmanns
3. Platz Anjulie Möwius
4. Platz Ben Engelmann
Vielen Dank an die erfolgreichen Segelkids. Großen Dank auch an
das Trainer Team Julius und Philip. Und recht herzlichen Dank an
die fleißigen Eltern, die er ermöglicht haben, diese Regatta so
reibungslos zu
bewältigen.
Mit seglerischen Grüßen
Sandra Niedzwiedz
WRK Jugendleitung

WhatsApp_Image_2019-05-30_at_15.55.22.jpeg

 



 

WhatsApp_Image_2019-05-30_sun.jpeg

 

 

 

 

 

WhatsApp_Image_2019-05-30_at_15.55.21.jpeg

 

 

WhatsApp_Image_2019-05-30_at_13.23.05.jpeg

 

Drucken E-Mail

WRK Opti Jugend verbrachte ein lehrreiches Segel Trainingswochenende an der WRK
Am 25. Und 26. Mai 2019 fiel leider der WRK Opti CUP mangels geringer, auswärtiger Meldungen aus.
IMG_0823.jpg
Die WRK Jungsegler nahmen das Alternativprogramm, des WRK Jugend Teams, vom
intensiven Segeltraining, an. Es wurde besonders auf Materialbeschaffenheit wie Rumpf, Schwert, Ruder und Segeltrimm geachtet.
IMG_0783.jpg
Beim praktischen Segelangebot mit den Trainern Julius und Philip konnten sich die
Jugendlichen an Regattaregeln sowie Segelmanöver ausprobieren. Der Regattastart
wurde ebenfalls trainiert.
Abends wurden die hungrigen Jungkapitäne vom Vereinswirt Micha bekocht.
IMG_0798.jpg
Den Sonnenuntergang verbrachten alle gemütlich am Lagerfeuer.Bis in die Nacht.
Der größte Teil übernachtete im Zelt oder im Vereingebäude.
27709c5b-fa1a-43af-9903-08c35870bafc.JPG
Am Sonntag 9.30 Uhr starteten wir mit einem gemeinsamen Frühstück. Danach wurde
noch schnell aufgeräumt und ab wieder auf das Wasser. Bei konstanten 3 Bft konnte noch
einmal schön trainiert werden.
53e917eb-25c4-4d13-bd19-ad2c6a8ac125.JPG
Um 14:00 Uhr endete dann das lehrreiche Wochenende. Die müden Segler gingen
zufrieden und mit einer Menge Segelerfahrung nach Hause.
7644eb76-83dd-4d40-b4f1-41423a32f47b.JPG
Mit seglerischen Grüßen
Sandra Niedzwiedz
WRK Jugendleitung

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

 
WRK
    Toeppersee Rumeln
 

Wassersportgemeinschaft Rumeln Kaldenhausen e.V. 1961

Borgschenweg 11a, 47239 Duisburg

Sparkasse Duisburg IBAN: DE64350500000250010196 BIC:DUISDE33XXX

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.